Ankündigung der Kunstausstellung 2017 im Weseker Quellengrund

Das letzte Mal vor fünf Jahren hatten Künstler und Kunsthandwerker aus Weseke und Umgebung ihre Arbeiten in einer Ausstellung im und um das Heimathaus öffentlich präsentiert.
Stefan und Herbert Osterholt ist es dieses Jahr erneut gelungen, ein vielfältiges Aufgebot an heimischen Kunstschaffenden aus den Bereichen Malerei, Keramik, Fotografie und Holzbearbeitung für eine Ausstellung im Oktober zu gewinnen.
Interessierte Besucher werden sich
am 14. Oktober von 15 bis 18 Uhr und am 15. Oktober von 11 bis 18 Uhr
ein Bild von dem machen können, was in und um das Dorf Weseke in Ateliers und Werkstätten oder Hobbyräumen von kreativen Westmünsterländern geschaffen wurde.
Das Organisationsteam und beteiligte Aussteller freuen sich auf ein interessiertes Publikum.

Das war die Kunstausstellung 2017

Sie war gut vorbereitet, hatte ausstellende Kunstschaffende mit breitgefächerten Tätigkeitsbereichen auf beachtlichem Niveau aufbieten können und hatte viel interessiertes Publikum zum Besuch des Quellengrunds bewegt.
Sogar bekennende „Heavy Metal-Fans“ kamen auf ihre Kosten. Sie brauchten nur den Hammerklängen zur Werkstatt zu folgen. Dort konnten sie zwei Schmiede beobachten, die im Rauch der Esse ihre rotglühenden Eisenteile in Form brachten.
Für das das tolle Wetter konnten Stefan und Herbert Osterholt nichts.
Aber sie könne es sehr wohl als I-Tüpfelchen auf eine gelungene Veranstaltung ansehen, die insgesamt als eine Steigerung der 2012er zu bewerten ist.
Kunst ums Heimathaus im herbstlich schönen Weseker Quellengund: das hat doch was!

Weitere Eindrücke in der Fotogalerie unter Menüpunkt Fotos/Videos

 

Menü

Wenn Sie unsere Webseite nutzen, speichern wir Cookies auf Ihrem Rechner. Es sei denn, Sie haben Ihren Browser so eingestellt, dass er keine Cookies annimmt. Weitere Informationen hier:

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen