Wir machen den Weg frei…(von Schlaglöchern)

Schüppen – schieben- einharken: Der Vereinsvorstand trifft sich zum Wegebau im Quellengrund.

Wer den Quellengrund liebt, der schiebt:
schubkarrenweise feinen Schotter zum Auffüllen und Begradigen der durch die vielen Besucher und Radfahrer strapazierten Wege.

Aber mit den Schubkarren allein wär’s am Nachmittag nicht zu schaffen gewesen.
Also musste August ran. Mit seinem geliebten Oldtimer-Trecker.
Er hatte seinen Spaß und so ging’s zügig voran.

Einharken

Festrütteln

Fertig!

Und so sieht’s jetzt aus.

Dat häff se geschäit daone of nich?!

Fotos der Aktion sind hier:

Menü