Migration der Völker in Weseke abgeschlossen! Integration beginnt.

Nein, wir sind hier im Dorf nicht schneller oder besser als der Rest der Nation und wir reden über geflügelte Völker, deren Individuen knapp anderthalb Zentimeter groß und nicht älter als fünf Monate werden. Wir berichten über Thomas Hollads Bienen und Walter Tenbuschs Bienenhausprojekt.

Die Bienenvölker vom Land sind nach langer Bauzeit am 16. März ins noble neue Haus an der Wiesenstraße umgezogen.

Menü

Wenn Sie unsere Webseite nutzen, speichern wir Cookies auf Ihrem Rechner. Es sei denn, Sie haben Ihren Browser so eingestellt, dass er keine Cookies annimmt. Weitere Informationen hier:

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen