Die Heinzelmännchen vom Heimatverein
 
Mal ein paar Tage nicht im Quellengrund gewesen und zack, sie waren wieder da!
Keine Aliens, eigentlich auch keine Heinzelmännchen. Die arbeiten ja nur nachts, wenn andere schlafen. Und wenn man sie beobachtet, verschwinden sie für immer. So die Sage.
Unsere bleiben und verrichten ihre guten Taten für uns alle hoffentlich noch lange, auch wenn man ihnen bei der Arbeit zusehen kann.
Was haben sie gemacht? Einen neuen Staketenzaun ums Tretbecken haben sie an Stelle des in die Jahre gekommenen aufgestellt und befestigt.
Wer hats gemacht? Das Team um unseren (holz)handwerksbegeisterten Finanzer Walter.
Was sagen wir dazu? Spitze und danke!
Für den Schmuck im Quellengrundpark sorgt jetzt der Frühling, wir sorgen für den Rest.
Manchmal ist kürzer besser
Wir machen das für Weseke
Menü